Samstag, 3. September 2011

Werder spielt unentschieden in Berlin

Testspiel gegen Union 2:2
Werder kämpft in Berlin. Bei einem Testspiel gegen Union Berlin hat der SV Werder nur  2:2 gespielt. Die 5.659 Zuschauer im „Stadion An der Alten Försterei“ sahen, wie Marko Marin, der nicht mit auf Länderspielreise ist, in der 8. und 31. Minute beide Tore für die Bremer schoss. Das eher mittelmäßige Ergebnis ist auch darauf zurückzuführen, dass die Bremer ohne ihre Nationalspieler Tim Wiese antraten. Außerdem fehlten wegen der Länderspiele Marko Arnautovic (Österreich), Mehmet Ekici (Türkei), Claudio Pizarro (Peru) und Sokratis Papastathopoulos (Griechenland). Neuzugang Florian Hartherz (VfL Wolfsburg II) gab sein Debüt im Werder-Trikot.

Keine Kommentare:

Kommentar posten